T7-Mats Farmrouten

 :: Infos

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

T7-Mats Farmrouten

Beitrag von Syntwayne am So Okt 19, 2014 4:26 am

An die Farmer unter euch, die tatsächlich noch durch die Maps rennen und sammeln, ein paar Karten die ganz brauchbar sind, wenn man seine täglichen Ekto-Crafts nutzen will, was sich lohnen kann, wenn man die richtigen Wege kennt (Vorraussetzung: Konstrukteur, Waffenschmied oder Waidmann auf 500). Im Klartext mache ich es so, dass ich gucke immer genug für den heutigen und morgigen Tag zu haben und Geisterholzplanke und Deldrimor-Stahlbarren herzustellen, die zusammen für etwa 7g verkaufbar sind.
Optimal ist natürlich max. speed und condi-remove um schnell und unbeschadet durch die Maps zu kommen. Hier also der Link zum Guide, bzw den Karten:
http://gw2info.noobmagnet.de/forum/index.php/Thread/275212-Farmroute-zum-Herstellen-von-T7-Materialien/
Besonders empfehlen kann ich die Mahlstromgipfel-Route, da man dort mit der integrierten Vanilleroute und übermäßig viel Platinerz neben den 7g nochmal gut was on top verdient.
avatar
Syntwayne

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 23.09.14
Alter : 23
Ort : Hennef

Nach oben Nach unten

Re: T7-Mats Farmrouten

Beitrag von Caine am So Okt 19, 2014 4:58 am

Nach sowas hab ich schon länger gesucht. Ist auch gut und leicht verständlich. Firma dankt ^^
avatar
Caine

Anzahl der Beiträge : 79
Anmeldedatum : 03.10.14

Nach oben Nach unten

Re: T7-Mats Farmrouten

Beitrag von Batzen am So Okt 19, 2014 6:35 am

Perfekt, danke! Smile
avatar
Batzen

Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 24.09.14

http://www.whitebeat.de

Nach oben Nach unten

Re: T7-Mats Farmrouten

Beitrag von Bataa am So Okt 19, 2014 8:05 am

Vielen Dank für den Guide, SYNT!  cyclops
Ergänzend vielleicht zu den "Feldern der Verwüstung": Die reichhaltige Eisenader befindet sich direkt "über" der Wegmarke Heliot-Mine. Aus dem Fort rechts raus, den Berg hoch.
Und zur "Brisban-Wildnis": in der Guide-Map sind die Erze in den Schluchten nicht eingezeichnet (außer der reichhaltigen Eisenader). Die sieht man aber sobald man an der reichhaltigen Ader steht.

Übrigens: die reichhaltigen Adern können pro Tag mit jedem(!) Char eines Accounts einmal abgebaut werden.

Es lohnt sich also mit zB drei Chars einfach nur die spots mit den reichhaltigen Adern zu besuchen. Da kommt sehr schnell einiges zusammen. Selbst ohne Handwerke auf 500 ist der Verkauf der Eisen-, und Platinbarren lukrativ.

Zum schnellen Gold verdienen, um einen näher an die zB Legend zu bringen, ist effektives, schnelles farmen unter anderem sehr zu empfehlen.

Toller Guide!
avatar
Bataa

Anzahl der Beiträge : 56
Anmeldedatum : 23.09.14
Alter : 38
Ort : Stuttgart

Nach oben Nach unten

Re: T7-Mats Farmrouten

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 :: Infos

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten